Milliman Underwriting Guidelines


  • Print
  • Connect
  • Email
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Google+

Die Milliman Underwriting Guidelines (MUGs) sind ein unentbehrliches Hilfsmittel zur Beurteilung von Vorerkrankungen und zur medizinischen Einschätzung der zu übernehmenden Risiken. Basis des Expertensystems bilden jahrzehntelange Erfahrungen über Krankheiten, deren Behandlungsmöglichkeiten und die erforderlichen Aufwendungen. Jede Vorerkrankung und jedes eingesetzte Medikament führen zu Maluspunkten. Die Clusterung der erworbenen Punkte erlaubt letztlich eine adjustierte, medizinische Risikoeinschätzung.